EINE GESCHICHTE 

Kategorien

Please reload

Vereinsgründung ist erfolgt und erster Vorstand gewählt

10.10.2017

 

In der konstituierenden General-versammlung des Vereins Kontexterei Rauris wurde am 9. Oktober 2017 dessen Gründung beschlossen sowie der erste Vorstand gewählt. 

 

Die Gründungsmitglieder Cornelia Lackner, Christa Huber, Claudia Wagner, Eva Cardoso und Roswitha Huber waren am Vereinssitz in Wörth zusammen gekommen, Günter Strobl war von Wien aus via Telefon dabei. 

 

Claudia Wagner und Roswitha Huber eröffneten die Generalversammlung und Claudia wurde von den Gründungsmitgliedern mit der Vorsitzführung der Generalversammlung bestimmt. Der erste Beschluss im Konsent wurde dann sogleich zur Konstituierung des Vereins gefasst: 

 

„Der Verein Kontexterei Rauris wird auf der Grundlage der Statuten in der Fassung vom 1. Oktober 2017 mit Beschluss der konstituierenden Generalversammlung per heutigen Datum von den Anwesenden gegründet.“

 

 

Wahl des Vorstandes und der Rechnungsprüfung

 

Es folgte in Offener Wahl und mit Konsentbeschlüssen die Wahl der organschaftlichen Vertreter des Vereins, wobei lt. Statuten drei Vorstandsmitglieder und zwei RechnungsprüferInnen zu bestimmen waren:

 

Der erste Vorstand des Vereins Kontexterei Rauris besteht nun aus Christa Huber (Obfrau), Roswitha Huber (Kassierin) und Günter Strobl (Schriftführer). 

 

Als RechnungsprüferInnen hatten sich bereits im Vorfeld André Huber und Margit Bergmeister zur Verfügung gestellt und wurden von der Generalversammlung - ebenfalls im Konsent - gewählt.

 

 

Verein Kontexterei Rauris ist nun auch rechtlich voll handlungsfähig

 

Einige Tage vor der Generalversammlung ist ein Schreiben mit dem Absender Land Salzburg – Bezirkshauptmannschaft Zell am See bei Claudia Wagner eingelangt. Das Schreiben wurde während der Generalversammlung geöffnet und von Claudia verlesen.  

 

 

 

Der Verein Kontexterei Rauris wurde mit Datum 5.10.2017 im Vereinsregister unter der ZVR Nummer 1122495256 eingetragen und ist nun zusammen mit der konstituierenden Generalversammlung vom 9. Oktober 2017 auch rechtlich voll handlungsfähig. 

Please reload

Please reload