• Claudia Wagner

Hol‘ Dir Farbe ins Leben! Mit regionalen Färberpflanzen.


(Ungefähre Lesezeit: 2 Minuten)

Heute war ein wunderbarer Tag!

Ursula Asamer kam am Vormittag bei Eiseskälte (- 13 Grad) zu uns in die Kontexterei im Raurisertal und brachte Wärme, Freude und viel Farbe mit. Wir sprachen über dieses und jenes, über die Natur, ihre Wirkstoffe, die Wirtschaft und Politik und über das Leben selber. In all dieser Vielfalt entwickelten wir die farbbringenden, handwerklichen Angebote für Kinder in Schulen und für Erwachsene für 2019 und 2020.

Der Start dieser farbenprächtigen Reihe mit Ursula Asamer wird am 1. März, 14:30 bis 17:30 Uhr mit dem Vortrag „Hol‘ Dir Farbe ins Leben!“ sein.

Bei dem Ganzen geht es um das Herstellen von Farben aus Färberpflanzen aus der Natur. Der Schwerpunkt wird auf jenen Pflanzen liegen, die in unseren Breiten wachsen, die jeder Mann und jede Frau anbauen und sammeln kann. Da ist zum Beispiel das strahlenden Gelb der Goldrute, die zehn Farben vom Blaukraut und ein wunderbares Grün von der Schilfblüte. Wenn dann noch die Färberkamille, Mohnblüten, Geranienblüten, rote Rüben und Walnussschalen dazukommen, dann sind „alle“ Farben vertreten. Dich erwartet viel Wissenswertes über die Herstellung und Anwendung von Farben, ob für Ostereier, Wolle, Stoffe, Kunstwerke oder die Tinte, mit der Du schreibst. Dieser Nachmittag wird mit viel Information, Anschauungsmaterial und regem Austausch gefüllt sein. Genaueres dazu gibt es in den nächsten Tagen vom auf der Webseite vom Lehrgang 100 % kon-textil.

Das ist wirklich eine tolle Sache - wenn wir wieder in der Lage sind selber Farben herzustellen und zu verwenden, die direkt von der Natur kommen und auch einfach wieder dorthin zurückkehren können. So sieht es aus, wenn man auf dem Weg zu 100% regionaler Fertigungstiefe ist. Und wenn‘s um echte Nachhaltigkeit – also von der Natur zur Natur geht.

#Textiles #Wirtschaften #KontextereiRauris #100kontextil #Bildung #ClaudiaWagner #ZurZeit